Hohemarkstraße


Bild "Bilder:Foto_Hohemarkstrasse.jpg"Unsere zweitkleinste Wohneinrichtung befindet sich im Stadtteil Niederursel. Sie liegt im Nordwesten von Frankfurt in einer ruhigen Wohngegend und ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Die zwei Wohngruppen, in der 27 Menschen leben, verteilen sich auf vier Stockwerke; drei von ihnen sind barrierefrei. Rentner und Bewohner, die teilzeitbeschäftigt sind, erhalten im Haus ein altersgerechtes tagesstrukturierendes Angebot (Gestaltung des Tages).





Praunheimer Werkstätten gGmbH
Wohnanlage Hohemarkstraße
Einrichtungsleiter
Jochen Schulze | E-Mail
Hohemarkstraße 17
60439 Frankfurt am Main

Tel.  069 / 58 700 78 - 0
Fax: 069 / 58 700 78 - 2



Wie Sie zu uns finden:

Mit den U-Bahnen U3, U8 oder U9 bis Haltestelle "Wiesenau" oder den Buslinien 71, 72 oder 73 bis Haltestelle "Roßkopfstraße".

Bild "Bilder:Foto_Anfahrtsplan_Hohemarkstrasse.jpg"

Zum Routenplaner