Aktenvernichtung gem. DIN 66399


Bild "Bilder:Foto_Aktenvernichtung.jpg"Die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen sind abgelaufen, und Sie brauchen Platz? Also muss aussortiert und vernichtet werden! Dabei wollen Sie sichergehen, dass insbesondere Schriftstücke und Datenträger mit hochsensiblen personenbezogenen und betriebsinternen Informationen vollständig und datenschutzgerecht vernichtet werden.

Von 1 Kilogramm bis 10 Tonnen:
Vom einzelner Ordner bis zum Groß-Archiv sind wir in Sachen Aktenvernichtung der richtige Ansprechpartner.

Wir bieten Ihnen einen fachgerechten und schnellen Service und garantieren hohe Sicherheit.

Sicherheit an erster Stelle
Ihre Akten und sonstigen Datenträger werden von uns entsprechend den Vorschriften des Hessischen Datenschutzgesetzes (HDSG), in der Schutzklasse 2 Sicherheitsstufe 4 gemäß den Grundlagen der DIN 66399 vernichtet.

Für das Sammeln von Akten, Disketten, CDs, Magnetbändern und Filmen in Ihrem Unternehmen stellen wir Ihnen abschließbare Sicherheitsbehälter zur Verfügung.

Gerne erledigen wir für Sie auch die gesamte Räumung und Entsorgung Ihres Archivs. Austausch und Transport der Sicherheitsbehälter erfolgt durch in Datenschutz geschulte Mitarbeiter.

Die Sicherheitsbehälter werden in geschlossenen Fahrzeugen transportiert, und in unserem Alarm- sowie videoüberwachten Sicherheitsbereich gemäß den entsprechenden Datenschutzanforderungen weiterverarbeitet.

Selbstanlieferung
Gerne können Sie Ihre vertraulichen Unterlagen, zu günstigen Konditionen, auch selbst in der Werkstatt Höchst anliefern.



Sprechen Sie uns an!

Werkstatt Höchst
Produktionsleiter: Johannes Wald E-Mail

Tel.  069 / 33 00 82 - 24
Fax: 069 / 33 00 82 - 15



Flyer: Aktenvernichtung (134 KB)
PDF Download


Bild "Bilder:Logo_MAAS_BGW.jpg" Bild "Bilder:Logo_Qualitaetsmanagement.jpg"
Wir sind zertifiziert nach DIN-ISO 9001:2008 und MAAS-BGW.

Zertifikat Qualitätsmanagement ( 994 KB)
PDF Download

Zertifikat Arbeitsschutz/MAAS BGW (1.008 KB)
PDF Download