Werkstatt Fechenheim


Die Werkstatt in Fechenheim ist die größte unserer Werkstätten.
In der Werkstatt gibt es 360 Arbeitsplätze auf 2 Stockwerken,
die mit einem Aufzug verbunden sind.


Bild "Bilder:Foto_Werkstatt_Fechenheim_Speisesaal.jpg" Bild "Bilder:Foto_Werkstatt_Fechenheim_Lager.jpg" Bild "Bilder:Foto_Werkstatt_Fechenheim_Fussball.jpg"


Kunst und Fußball


Kunst und Sport gehören zum Alltag in der Werkstatt dazu.
Kunst in Serie ist ein Produkt,
das in der Werkstatt Fechenheim entwickelt wurde.
Künstler und Künstlerinnen aus der Werkstatt gestalten Bilder,
die später auf Tassen, Taschen und andere Materialien gedruckt werden.

Unsere Fußballmannschaft trainiert zusammen
mit Spielern aus den Werkstätten in Praunheim und Höchst.
Sie hat auch schon an den Special Olympics teilgenommen.



Arbeitsbereiche in der Werkstatt:


In der Werkstatt Fechenheim kann man in diesen Bereichen arbeiten:


Umgebung:


In den Pausen kann der große Innenhof der Werkstatt genutzt werden.
Hier wird auch das beliebte Frühlingsfest gefeiert.

Gegenüber von der Werkstatt gibt es einen kleinen Imbiss.
Dort kann man sich Kaffee und belegte Brötchen kaufen.
Die Bus- und U-Bahn-Haltestellen sind nicht weit weg
und gut zu Fuß erreichbar.



Kontakt


Werkstatt Fechenheim
Pädagogische Leiterin
Claudia Wächtler
Wächtersbacher Straße 91
60386 Frankfurt am Main

Telefon: 069 - 94 21 80 - 30
Fax:       069 - 94 21 80 - XY

Claudia Wächtler eine E-Mail schreiben



So kommen Sie zu uns:




Mit Bus & Bahn:
Mit den U-Bahnlinien U4 oder U7 bis Haltestelle Gwinnerstraße.