Stiftung Praunheimer Werkstätten - in die Zukunft wirken


Die Stiftung Praunheimer Werkstätten unterstützt Menschen mit Behinderung.
Deshalb sammelt diese Stiftung Geld.
Mit dem Geld wird die Arbeit der Praunheimer Werkstätten unterstützt.


Bild "Bilder:Foto_Louisa.jpg" Bild "Bilder:Foto_Stiftung_Geldscheinherz.jpg" Bild "Bilder:Foto_Stiftung_Kunst.jpg"


Wie funktioniert die Stiftung?


Die Stiftung wurde im Jahr 2000 gegründet.
Seitdem hat sie mehr als 1,6 Millionen Euro gesammelt.

1 Mal im Jahr trifft sich das Kuratorium der Stiftung.
Das Kuratorium ist die Aufsichts-Behörde der Stiftung.
Es entscheidet darüber,
welche Projekte von der Stiftung unterstützt werden.


Was macht die Stiftung?


Die Stiftung unterstützt die Arbeit der Praunheimer Werkstätten
in den Bereichen Wohnen, Arbeiten und Freizeit.
Die Siftung übernimmt die Finanzierung,
zum Beispiel für:
und vieles mehr.


Spende oder Zustiftung: Was ist der Unterschied?


Die Stiftung ist eine Gemeinschafts-Stiftung.
Das heißt: Viele kleine und große Geld-Beträge auf dem Konto
lassen das Vermögen der Stiftung anwachsen.
Von den Zinsen des Vermögens werden Projekte finanziert.

Spenden müssen zeitnah verwendet werden.
Das heißt: Wenn jemand Geld spendet,
muss das Geld in einer bestimmten Zeit und
für einen bestimmten Zweck ausgegeben werden.
Spenden helfen kurzfristig.

Zustiftungen sind auch Geld-Spenden,
aber die Zustiftungen verbleiben auf dem Konto.
Mit ihren Zinsen werden Projekte finanziert.

Die Zustiftungen bei unserer Stiftung
sind nicht an einen bestimmten Zweck gebunden.

Zustiftungen helfen langfristig.
So haben die Menschen, denen die Stiftung hilft,
auch in der Zukunft etwas davon.


Warum ist die Stiftung wichtig?


Es gibt immer weniger Geld aus den öffentlichen Kassen,
das den Praunheimer Werkstätten zur Verfügung steht.
Deshalb sind wir auf Spenden und Zustiftungen angewiesen.

Ohne die Stiftung könnten bei der pw°
viele wichtigen Sachen nicht gekauft
oder gemacht werden.


Wie kann ich die Stiftung unterstützen?


Wo kann ich spenden oder zustiften?


Stiftung Praunheimer Werkstätten
Frankfurter Sparkasse
IBAN: DE69500502010000290190
BIC:   HELADEF1822

Stiftung Praunheimer Werkstätten
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE91370205000007043701
BIC:   BFSWDE33XXX


Für die Steuer


Die Stiftung wurde vom Finanzamt als mildtätig eingestuft.
Das heißt: Sie tut etwas Gutes für andere Menschen.

Wenn man der Stiftung etwas spendet oder eine Zustiftung macht,
kann man diesen Geldbetrag bei seiner Steuererklärung absetzen.



Kontakt


Bild "Bilder:Logo_Stiftung.jpg"

Stiftung Praunheimer Werkstätten
Referentin für Fundraising
Regina Stappelton
Christa-Maar-Straße 2
60488 Frankfurt am Main

Tel.: 069 - 95 80 26 - 144
Fax: 069 - 95 80 26 - 129

Regina Stappelton eine E-Mail schreiben
www.stiftung-pw.de